Muster sammeln und ordnen! Jetzt hab ich meine Lösung!

In meinen Kursen werde ich immer wieder gefragt, wie ich Muster sammle und ordne.

Bücher sind ja gut und recht, aber ich habe einen relativ kleinen Sekretär, auf dem ich tangle und dieser ist immer schnell überfüllt. Bisher habe ich deshalb immer geantwortet, dass ich die Muster auf Pinterest sammle und dort nach Kriterien geordnet, in Ordnern abgelegt habe. (siehe hier)

Aber das I-Pad ständig geöffnet auf dem Sekretär zu haben, ist auch nicht die perfekte Lösung. So hatte ich meine Fühler ausgefahren auf der Suche nach einer besseren Lösung.


Die Inspiration dazu kam über Pinterest
Die Inspiration dazu kam über Pinterest

Gleich vorweg, die zündende Idee kam nicht von mir!

Vor einigen Wochen habe ich dieses Bild auf Pinterest gesehen und war gleich elektrisiert! Das ist die Lösung, klein und handlich und immer zur Hand könnte ich doch meine Muster in einem Fächer ordnen!  Aber dieser hier schien mir nicht stabil genug, also habe ich ein paar Details daran geändert.

Boesner Block quadratisch 15 cm
Boesner Block quadratisch 15 cm



Ich habe mir den quadratischen Block von Boesner geschnappt und mit meinem Papierschneider Streifen von je 3 cm geschnitten. Das geht mit dem quadratischen Papier von Boesner perfekt auf: 1 Blatt = 5 Streifen.

Das sieht so aus...

Schneidmaschine mit praktischen Rillen zum Abmessen
Schneidmaschine mit praktischen Rillen zum Abmessen


3 cm breite Papierstreifen
3 cm breite Papierstreifen



Mit einem Locher habe ich dann an der immer gleichen Stelle ein Loch in die Papierstreifen gemacht.




Zenjoy's Muster-Anhänger
Muster, Stepout und Name des Designers

 

 

 

Ich habe mir gleich mehrere Dutzend solcher Kärtchen zugeschnitten, so dass ich jetzt einen kleinen Vorrat davon habe. Ich will ja immer wieder neue Muster zur Sammlung hinzufügen können.

 

Über mehrere Abende lang habe ich die Kärtchen mit meinem momentanen Lieblingsmustern bemalt, dort wo nötig einen kleinen Stepout hinzugefügt und den Namen der Person dazugeschrieben, welche das Muster entworfen hat.

 

Die bemalten Kärtchen habe ich schliesslich auf einen Schlüsselring aufgezogen.

Mustersammlung Zenjoy
Die fertige Zentangle® Mustersammlung

Voilà,  schon ist er fertig, der perfekte Muster-Schlüsselring-Fächer!

 

Moment!!!

Ein entscheidendes Detail fehlt da noch!

Beim Benutzen des Fächers ist mir nämlich aufgefallen, dass die Kärtchen sich nicht ganz reibungslos  auseinander schieben lassen.

der Zauber-Talg
der Zauber-Talg

Als Tarot-Expertin kenne ich mich mit Karten aus und habe für mich den Anspruch, dass sie immer schön locker auseinandergleiten, wenn ich sie auf dem Tisch auffächern will. Mit neuen Karten gelingt das meist gut, wenn sie aber schon etwas abgenutzt sind, wird es immer schwieriger.


Ein Magier, der oft mit Kartentricks arbeitet,  hat mir mal an einem meiner Tarotkurse seinen Trick verraten. Er behandelt alle seine Karten mit diesem speziellen Karten-Talg, der dafür sorgt, dass die Karten danach wunderbar leicht voneinander gleiten.


Kurzerhand habe ich also diesen Trick auch auf meinen Muster-Kärtchen angewendet! Und siehe da, schon gleiten sie wunderbar locker auseinander und lassen sich bestens auffächern.


Diese Art von Muster-Sammlung lässt sich jederzeit erweitern und verändern. Und sollten keine Kärtchen mehr auf dem Ring Platz haben, mache ich mir einfach einen zweiten Muster-Sammler. Vielleicht habe ich dann eines Tages so viele Muster-Ringe wie ich Ordner auf Pinterest habe.... :-) Ausserdem passt der Ring in jede Handtasche und auch in den Ferien lässt er sich problemlos mitnehmen.


Ach ja, und den Zaubertalg kann man natürlich auch bestellen, wenn man nicht Magier ist. Nämlich hier im Zauberparadies!  ;-)


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Vismaya (Mittwoch, 13 Mai 2015)

    liebe Nura, die Idee ist super, und wie du sie präsentierst ist inspirierend.......ich lieb deine Ideen und Tatendrang. Herzgruss von Vismaya

  • #2

    Hanny Nura (Donnerstag, 14 Mai 2015 07:36)

    Danke dir für den lieben Kommentar Vis!