"Fliesen-Leger"-String / Tiler-String

Inspiration lässt sich grundsätzlich immer und überall finden. Ferien sind aber meistens besonders inspirierend, weil  fremde Orte eher dazu anregen, alles mit "neuen" Augen zu betrachten. So haben mich diese simplen Bodenplatten im Garten eines Ferienhauses auf La Palma (Kanarische Inseln) zu einem String inspiriert. Nicht dass die Insel nicht mehr zu bieten gehabt hätte an Inspiration, als diese Platten..... ;-)

 

Inspiration can be found anywhere and anytime. Places we haven't been to before are often especially helpful to find new inspiration because they make us look with new eyes. So I found inspiration in this stone floor at a holiday house in La Palma (Canarian Islands). It's not that the ilsand wouldn't have much more to offer than these stone floors as inspiration.... ;-)

fliesenlegerstring tilerstring by zenjoy

Mit diesem Tile fing es an. Ich zeichnete einzelne Formen und liess gleichmässige Abstände dazwischen frei. Dann bemalte ich die Flächen mit Aquarellfarben und betanglete sie zum Schluss.

 

It started with this tile. I drew shapes like the stones on the floor leaving even spaces inbetween them. Those I filled with Watercolors and then tangled them.

Danach gab's kein Halten mehr, diese Art ein Tile zu beginnen, liess mich nicht mehr los. Ich versuchte es mit Herz- und Blumenformen und füllte die Flächen ganz spontan mit Formen, die sich daran fügen liessen. Es kam mir vor wie Fliesen legen, Form fügte sich an Form.

 

After that I couldn't stop it anymore. I started off with different forms like hearts and leaves and added forms that went with these shapes. Like laying tiles on a floor shape after shape I filled the paper. Therefore I call it "Tiler-String"

Fliesen-legen-String by Zenjoy Zentangle
Fliesen-legen-String by Zenjoy Zentangle
Fliesenlegerstring by Zenjoy Zendala Renaissance

Es ist so einfach und macht Spass, hier siehst du, wie du ein Tile auf "Fliesen-legen-Art" beginnen kannst, es erinnert mich ein wenig an das Muster "Molygon", bei dem Mondsichelform and Mondsichelform gefügt wird.

 

It is so easy and fun! Here you can see, how to begin a tile in this "tile laying" style. It reminds me a bit of "Molygon" where we add one crescent moon to the next.

Achte auf regelmässige Abstände zwischen den Formen, so dass der Effekt von Linien entsteht, die zwischen den Formen hindurch gehen.

 

Make sure you keep the spaces inbetween the shapes in about the same size. So it appears like white lines all over the tile.

Du kannst den Fliesen-Leger-String mit jeder beliebigen Form beginnen. Diese zwei Beispiele oben sind nur zwei von vielen Möglichkeiten, finde deine eigenen Formen, mit denen du gerne startest und lass dich nachher intuitiv Formen and diese anfügen, bis der String sich für dich vollständig anfühlt.

 

You can start the tiler-string with any shape, above are just to examples. Find forms that you love to start with and then add spontaneously to that form, as your intuition guides you until the string feels complete.

Du kannst statt einem Bleistift auch den Micron 01 verwenden zum Zeichnen des "Strings".

Hier siehst du zwei ähnliche Tiles, das eine (links) hat einen Bleistift String, beim anderen ist der String mit schwarz gezeichnet.

 

You can as well draw the string directly with a Micron 01, as you see in the picture on the right hand...

"Fliesen-legen"-String by Zenjoy Zentangle

Falls du den "Fliesen-legen"-String ausprobierst, freue ich mich, wenn du dein Tile in meiner Facebook-Gruppe teilst.

Viel Spass!

 

Hanny

Placa de la glorieta - La Palma - Islas Canarias
Placa de la glorieta - La Palma - Islas Canarias

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Jennifer Hohensteiner (Montag, 01 Mai 2017 16:22)

    What a great idea and so inspiring as usual. I can't wait to Play with this Kind of string!

  • #2

    Holly {ha! designs} (Dienstag, 02 Mai 2017 02:59)

    I LOVE THIS! Beautiful tiles and a wonderful idea! Super inspiring!

  • #3

    Sabine (binetangle) (Dienstag, 02 Mai 2017 11:12)

    Wow, ich bin hin und weg von der Idee. Das schaut so Klasse aus! Muss ich unbedingt ausprobieren. Vielen Dank fürs Teilen und das Beispiel- Stepout.
    Liebe Grüße
    Sabine

  • #4

    Hanny (Mittwoch, 03 Mai 2017 20:27)

    Thank you und Danke for leaving your nice comments! :-)

  • #5

    Claudia (Montag, 08 Mai 2017 01:59)

    Was für eine schöne Idee, so inspieriend. Nun weiss ich, dass mich das wunderschöne Zentanglesäckli von Dir nach Indien begleitet und mir sicherlich ruhende Momente voller Kreativität und Bewegung schenken wird. Für mich eine neue Idee Bilder aus einem Land von der Herzensstimme entstehen zu lassen. Gibt es ein schöneres "Ferien-Bilderalbum" als so eines? Danke Dir für dieses Geschenk der Ispiration!

  • #6

    Sabine (binetangle) (Samstag, 20 Mai 2017 13:24)

    .... ich habe es ausprobiert, bin total begeistert und kann, einmal angefangen, nicht damit aufhören. Es sind schon einige Tiles auf diese Weise entstanden. Bei Facebook bin ich nicht. Ich habe aber die Diva Challenge diese Woche (Thema: Stripes) so gezeichnet und auf deinen inspirierenden Blogeintrag verwiesen. http://binetangle.blogspot.de/2017/05/string-theory-stripes.html
    Liebe Grüße
    Sabine