Artikel mit dem tag Diverses. Filter entfernen

"Ich kann nicht zeichnen!" - stimmt das?

In jedem Basiskurs höre ich dies von mindestens einer Teilnehmerin: "Ich kann nicht zeichnen" - es ist erschreckend wie verbreitet dieser Glaubenssatz ist und wie verheerend seine Wirkung! Er blockiert dich und verhindert, dass du dich kreativ ausdrückst. Es gibt verschiedene Gründe, warum du das von dir glauben magst, in den meisten Fällen beruht diese Einschätzung jedoch schlicht auf falsch verstandenen Begriffen. Wenn du diesen Satz über dich selber sagst, dann meinst du wahrscheinlich...

mehr lesen

Die Mosaic App von Zentangle®- eine Rezension

So sieht das Startbild der Zentangle® Mosaic App aus. Ich habe lange gezögert, bevor ich mir die App wirklich zugelegt habe (die kostenpflichtige Version). Es gibt ja schon soooo viele FB Gruppen und Bilder auf Pinterest, wozu braucht es jetzt auch noch diese App? Die Frage ist durchaus berechtigt und deshalb möchte ich hier etwas mehr über die App erzählen, damit du für dich herausfinden kannst, ob sich die Investition lohnt oder eben nicht.

mehr lesen

Alles was uns hindert... the List of Ten

Maria und Rick (die Begründer von Zentangle®) haben im Laufe der Jahre immer wieder dieselben "Ausreden" von Menschen gehört, warum Zentangle nichts für sie sei. Sie haben die 10 häufigsten davon herausgeschält und daraus "the List of Ten" gemacht. Findest Du darunter auch einen der Gründe, warum Du nicht zeichnest, kreativ bist oder ein neues Projekt anpackst? Hast Du keine Zeit, oder meinst Du kein Talent zu haben? Fehlt Dir der richtige Platz, oder das Geld? Was es auch sein mag, alle...

mehr lesen

Der Edelsteine -Trend/  The Gemstones -Trend

Seit Wochen grassiert das Edelsteine Fieber in sämtlichen Zentangle® Foren und Gruppen rund um die Welt. Woher kommt eigentlich so ein Trend und wer hat in diesem Fall damit angefangen? Soweit ich das mitverfolgt habe, hat Kae Yoshino aus Japan im November 2015 erste Bilder mit Gemstones auf der Facebook Gruppe "Zentangle®" veröffentlicht. For weeks the gems fever is alive in all Zentangle® forums and groups around the world. Where does such a trend come from and who has startet it in this...

mehr lesen

Sinnvoll schenken: Intuitiv gestaltetes Mojo

Wenn ich jemandem ein ganz persönliches Mojo schenken will, nehme ich Karten zur Hilfe, um intuitiv ein passendes "Mantra" (ich mag das Wort besser als "Affirmation") für die Person zu ziehen. Die hier verwendeten Schüsslersalz-Karten sind zudem farblich sehr interessant, so dass ich mit jedem gezogenen "Mantra" auch gleich einen Impuls für eine passende Farb-Kombination bekomme. Ich lasse mich also von den Farben der Salzkristalle inspirieren und zeichne intuitiv ein Muster, welches zur...

mehr lesen

Meine Zentangle® Musik  -  Playlist for tangling

Es bietet sich an beim Tanglen Musik zu hören. Rick Roberts hat sogar eine eigene CD produziert, auf der man sich seine Flötenklänge anhören kann. Mein Favorit ist diese allerdings nicht. Ich höre mir lieber meine eigenen Playlists an, die ich mir in I-Tunes oder auf Spotify zusammengestellt habe. Natürlich ist Musik in erster Linie Geschmackssache und es gibt auch keine generell für die Zentangle® Methode geeignete Musik. Deshalb ist trifft auch die von mir vorgeschlagene Musik...

mehr lesen

Zentangle® Basiskurs als Teamanlass

Kürzlich konnte ich mit einem Team des Amtes für Justizvollzug einen Zentangle® Basiskurs durchführen. Ein offener und kreativer Chef liess sich von einer seiner Mitarbeiterinnen, die bei mir im Basiskurs war, für die Methode begeistern und überraschte sein Team mit einem Zentangle Basiskurs als gemeinsamer Weiterbildungs-Anlass. In unserer meist von Computer dominierten Arbeitswelt tut es gut, wieder mal mit den eigenen Händen etwas zu gestalten und so, unter anderem, auch die...

mehr lesen

Was macht ein Zentangle Muster aus?

Wer sich ein wenig im Internet umschaut, entdeckt unzählige Anleitungen für die vielfältigsten Muster. Aber was ist denn nun ein "richtiges" Zentangle Muster und was davon ist einfach Doodle (also eher absichtsloses Kritzeln)? Es gibt dazu auf www.tanglepatterns.com und auf www.zetangle.com einige sehr klärende Angaben. Ich habe diese mal zusammengetragen auf Deutsch übersetzt, damit das auch hierzulande alle lesen können, die kein Englisch sprechen. 1. Ein Zentangle Muster ist einfach,...

mehr lesen

Buch-Rezension mit Verlosung!

:::: Vom 13. bis zum 26.Oktober findet ein vom Trinity Verlag (www.trinity-verlag.de) organisierter Blog-Hop für Anya Lothrops Buch „Freude mit Zentangle® Der Einsteigerkurs“ statt, an dem ich mit diesem Post teilnehme. So was kannte ich bisher nicht, also probier ich es einfach mal aus. Alle Meinungen zu dem Titel sind meine eigenen. Der Verlag hat mir außer meinem Rezensionsexemplar noch ein weiteres Buch für eine Verlosung zur Verfügung gestellt, alles weitere sowie die anderen...

mehr lesen

Muster sind überall - Patterns are everywhere

In diesem Experiment bilden sich Muster aus Sandkörner auf einer Metallplatte. Die Platte ist an Boxen angeschlossen, welche verschiedene Frequenzen von Tönen übertragen. Diese lassen die Platte an bestimmten Stellen vibrieren, an anderen nicht. So entstehen immer wieder verschiedene Muster, die der Sand jeweils abbildet. Je höher die Frequenzen ansteigen, desto komplexer werden die Muster. Faszinierend! Das Leben ist "gewoben" aus Mustern und sie sind in unendlichen Variationen einfach...

mehr lesen